Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der U-Bahn Mörder (Karl Farr)
21.12.2018, 17:04
Beitrag: #1
Der U-Bahn Mörder (Karl Farr)
„Der U-Bahn Mörder“ von Karl Farr

London bei Nacht ist gefährlich. Der U-Bahn-Mörder schleicht umher, in wechselnden Verkleidungen. Immer mit dabei: sein rostiges Eisenrohr, mit dem er Frauen, die allein unterwegs sind, den Schädel einschlägt. Inspektor Higgins und sein Assistent White ermitteln, doch trotz zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung und einem mutigen Lockvogel kommen sie immer ein paar Schritte zu spät. Der Killer hat schon wieder sein Quartier und das Aussehen gewechselt. Die Stadt gerät immer mehr in Panik, Frauen wagen sich nachts nicht mehr alleine auf die Straße. Die Zeit läuft den Ermittlern davon. Doch nach und nach sammeln sie Erkenntnisse über den U-Bahn-Mörder, denn nicht jede Frau lässt sich willig ermorden.

Alles in allem also ein spannendes und gruseliges Katz-und-Maus-Spiel durch Londons schummrig beleuchtete Straßen, Parks und U-Bahnhöfe.

Karl Farr: „Der U-Bahn-Mörder“
BookRix GmbH & Co. KG
E-Book, 102 Seiten, 3,49€
https://www.bookrix.de/_ebook-karl-farr-...n-moerder/

Rezensiert durch Andrea Herrmann
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Startseite | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation